Lage/Anfahrt


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Kontakt

Telefon  : +49(0)2954/ 9796-217
Telefax  : +49(0)2954/ 9796-214
E-Mail    : info@fv-eringerfeld.de  

Adresse

Förderverein Privatgymnasium
und –realschule Eringerfeld e. V.
Steinhauser Straße 8, 59590 Geseke

Öffnungszeiten

Montag-Freitag : 08:00 Uhr -16:00 Uhr

Lage der Einrichtung

Die Ortschaft Eringerfeld ist ein Ortsteil der Stadt Geseke (Kreis Soest - NRW). Mit 743 Einwohnern liegt Eringerfeld eingebettet in einer Wald -und Wiesenlandschaft. Das berühmte barocker "Schloß Eringerfeld" ist anliegend. Die Büros des Fördervereins sind im Obergeschoss  des Gymnasiums Eringerfeld. In unmittelbarer Nähe zu den Schulgebäuden befindet sich das Mädcheninternat und das Jungeninternat liegt hinter dem "Gästehäuser Neue Birken". 

Mit dem PKW

Aus Richtung Paderborn bzw. Kassel oder Soest bzw. Dortmund kommend, fahren Sie auf der A44 bis zur Autobahnausfahrt (59) Geseke. Dort verlassen Sie die Autobahn und biegen rechts ab auf die Geseker Straße und folgen der Beschilderung "Schloß Eringerfeld".  

Mit dem Zug/Bus

Der Förderverein liegt in 10 km Entfernung zum Bahnhof Geseke. Sie erreichen Geseke bequem mit Zügen des Nah- und Fernverkehrs. Von dort können Sie entweder den Stadtbus 691 Richtung Eringerfeld Tannenweg nehmen oder auch unseren Schulbus. Die Fahrpläne hierzu finden Sie hier.  ► Tourenplan